Superintendentur

Superintendent – Der leitende Geistliche im Kirchenbezirk

Superintendent Frank Manneschmidt ist der führende Geistliche des Kirchenbezirks. Er ist Vorsitzender des Kirchenbezirksvorstands und vertritt den Kirchenbezirk in der Öffentlichkeit und der Ökumene. Als Mitglied des zuständigen Regionalkirchenamts nimmt der Superintendent an den Tagungen der Kirchenbezirkssynode beratend teil und wirkt an Entscheidungen mit, die die Kirchgemeinden oder den Kirchenbezirk betreffen.

Zu den Aufgaben des Superintendenten gehören insbesondere die Ordination, die Einführung von Pfarrerinnen und Pfarrern und anderen Mitarbeitern in ihren kirchlichen Dienst sowie die Visitation der Gemeinden im Kirchenbezirk. Als Dienstvorgesetztem obliegt ihm die Aufsicht über die Amts- und Lebensführung der Pfarrerinnen und Pfarrer; er trägt Sorge für deren Fortbildung und unterstützt sie seelsorgerlich in ihrem Dienst.

Als Mitglied des Superintendentenkonvents berät Superintendent Manneschmidt den Landesbischof und nimmt an regelmäßigen Dienstberatungen mit den Vertretern des Landeskirchenamts teil. Er ist Mitglied im Aufsichtsrat der Diakonie Stadtmission Chemnitz e. V. und fördert die Zusammenarbeit der kirchlichen Dienste, Einrichtungen und Werke.

Frank Manneschmidt
Superintendent

Ev.-Luth. Superintendentur Chemnitz
Theaterstr. 25
09111 Chemnitz
Telefon: +49 (0) 371 4005621
E-Mail:

Superintendentur

Die Superintendentur ist der Dienstsitz des Superintendenten. Hier laufen die Verwaltungsvorgänge der kirchenbezirklichen Gremien zusammen und werden verarbeitet.
Für die Kirchgemeinden des Kirchenbezirks ist sie die Anlaufstelle in geistlichen Leitfragen und Organisationen. In Problemsituationen ist der Superintendent der erste Ansprechpartner für die örtlichen Geistlichen.
Als Träger von Einrichtungen, ist der Kirchenbezirk auch Arbeitgeber von über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die personelle und finanzielle Verwaltung liegt bei der Superintendentur.
Das kirchenbezirkliche – ephorale – Archiv befindet sich ebenso in der Superintendentur.

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag: 13:00 bis 15:00 Uhr
mittwochs geschlossen

Ute Fritsche
Ephoralsekretärin für Finanzverwaltung

Ev.-Luth. Superintendentur Chemnitz
Theaterstr. 25
09111 Chemnitz
Telefon: +49 (0) 371 4005622
E-Mail:
Valerija Graichen
Ephoralsekretärin für allgemeine Verwaltung

Ev.-Luth. Superintendentur Chemnitz
Theaterstr. 25
09111 Chemnitz
Telefon: +49 (0) 371 4005621
E-Mail: